Das Kleingedruckte

Damit Sie ganz entspannt Ihren Urlaub genießen können, ist unser Wohnmobil selbstverständlich gut versichert.
Das beinhaltet eine Haftpflichtversicherung mit einer ausreichend hohen Deckungssumme sowie eine Vollkasko Versicherung.

Selbstverständlich sorgen wir auch für Sie, sollten Sie während Ihres Urlaubes in einen Unfall verwickelt werden oder das Wohnmobil ist aus irgendeinem anderen Grund nicht mehr fahrtüchtig. Für diesen Fall haben wir einen Schutzbrief – alle wichtigen Kontaktdaten werden Ihnen selbstverständlich bei der ausführlichen Einweisung in das Fahrzeuges mit übergeben. Dann wissen Sie im Fall der Fälle auch immer an wen Sie sich wenden können.

Bitte überlegen Sie sich vorher wer das Wohnmobil fahren wird, da alle Fahrer in den Mietvertrag eingetragen werden müssen. Personen, die nicht im Vertrag benannt werden, sind NICHT versichert. Fahrer müssen über 23 Jahre alt und mindestens 3 Jahre im Besitz eines Führerscheins sein.

Bei Abholung ist eine Kaution in bar in Höhe von 1000 Euro zu hinterlegen. Wenn gewünscht, können Sie diese auch vorher überweisen. Ohne diese Kaution kann das Fahrzeug nicht übergeben werden. Diese Kaution kann mittels einer zusätzlichen privaten Reiseschutzversicherung reduziert werden. 

Bei Abholung erhalten Sie eine detaillierte Einführung in unser Fahrzeug. Sollten unterwegs doch noch Fragen aufkommen, finden Sie in der Bordmappe eine Reihe von Checklisten und Info-Blätter. Selbstverständlich können Sie uns auch gerne anrufen – wir versuchen dann gemeinsam das Problem zu lösen.

Gedeckt sind alle Fahrten in Mitgliedsstaaten der EU sowie Andorra, England, Gibraltar, Island, Isle of Man, Kanalinseln, Lichtenstein, San Marino, Monaco, Nordirland, Norwegen, Schottland, Schweiz, Vatikanstadt sowie Wales. Ausgeschlossen sind Fahrten in Länder des ehemaligen Ostblocks sowie der des ehemaligen Jugoslawiens (soweit nicht EU Mitglied).

Festivals dürfen mit dem Wohnmobil NICHT besucht werden. 

Hunde (max. 2) sind erlaubt, müssen aber angegeben werden und dürfen NICHT in die Betten. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf alle Allergiker und die Personen, die ganz einfach nicht in Betten schlafen möchten, in denen Tiere gelegen haben. Sollten wir doch feststellen, dass Hunde in den Betten waren, werden Mehrkosten in Höhe von 500.- fällig, da wir in dem Falle die Matratzen auswechseln werden.

Rauchen ist im Fahrzeug verboten.

 

Unfälle passieren und ab und an gehen Dinge kaputt – ob am Wagen oder von der Ausrüstung. Wir würden uns freuen, wenn Sie so nett sind und uns dies mitteilen. Dann können wir dafür sorgen, dass wir für die nächsten Mieter alles wieder reparieren oder austauschen.

Sie erhalten das Fahrzeug immer sauber und mit vollem Tank. Daher muss das Fahrzeug am Ende besenrein und mit vollem Tank wieder zurückgegeben werden. Sollte der Tank nicht voll sein, berechnen wir eine Pauschale von 75 Euro (das entspricht eine Tankfüllung von 65l).

Da uns ein sauberes Fahrzeug sehr wichtig ist, übernehmen wir die komplette Innen- und Außenreinigung. Diese Kosten sind mit in unserer Servicepausche inbegiffen. Somit können wir sicherstellen, dass das Fahrzeug vor jeder neuen Vermietung wieder grundgereinigt wird. Falls Hunde mit waren, erhöht sich die Reinigungspauschale um 45 Euro.

Die Servicepauschale von 160 Euro beinhaltet neben der Außen- und Innenreinigung und der Bereitstellung des Fahrzeuges, auch eine volle 11 Liter Gasflasche, Toilettenchemie und ein voller AdBlue Tank.

Auch wenn man es nicht will, kann es immer mal sein, dass man seinen Urlaub stornieren muss. Bitte informieren Sie uns in so einem Fall immer so früh wie möglich. Dann können wir entsprechend reagieren. Die Höhe der anfallenden Kosten richtet sich danach, wie früh Sie uns Bescheid geben. Wir hantieren folgende Regelung:

  • bis zu 50 Tage vor Reiseantritt = 30 % des Mietpreises
  • vom 49. bis 15. Tag vor Reiseantritt = 75 % des Mietpreises
  • ab dem 14. Tag vor Reiseantritt = 90 % des Mietpreises
  • am Tag der Anmietung oder bei Nichtabnahme des Fahrzeugs100 % des Mietpreises

Für die Ford App wurde für dieses Fahrzeug eine Daten- und Standortfreigabe erteilt. Die Daten werden vom Vermieter nicht gespeichert. Diese App wird einzig und alleine dafür genutzt um Wartungsintervalle, Ölverbrauch, Kilometerleistung etc. optimal planen zu können. 

Selbstverständlich finden Sie die meisten dieser Punkte auch nochmal in Ihrem Mietvertrag und den allgemeinen Mietbedingungen zurück.